Eine Luftmatratze kaufen und der Spaß kann beginnen.

Sommerzeit ist Badezeit. Und Badezeit ist Luftmatratzen-Zeit. Lachen Sie nicht, das ist so. Wird es warm, geht die Bevölkerung Bikini, Badehose und Luftmatratze kaufen. Idealerweise sollte das ein Exemplar sein, das eine längere Haltbarkeit hat als die erste Woche. Man achtet also auf Qualität beim Luftmatratze kaufen, wenn man längere Zeit seinen Nutzen davon haben möchte. Worauf ist nun zu achten beim Luftmatratze kaufen? Kann man wirklich blind zuschlagen und alle Modelle sind gleich gut geeignet?

 

Bei vielen Designs für Jung und Alt stellt sich auch die Frage, wie das Produkt zu Ihnen stilistisch passt. Ein älterer Herr würde schließlich ziemlich albern aussehen auf einer schrillen Luftmatratze mit Comic-Figuren aus dem letzten animierten Blockbuster. Man sucht sich also ein Produkt, das nicht wirkt, als habe man es sich irgendwo ausgeliehen oder am anderen Ende des Strandes geklaut.

 

Da es auch Luftmatratzen gibt, die nicht zum Schwimmen gedacht sind, sondern als Gästebett oder Terrassenliege dienen, lohnt sich ein prüfender Blick auf die Bauart, auf die wir hier gleich eingehen wollen, um an seinem neuen Stück auch Freude zu finden und keine schiefen Blicke zu ernten.


Das sind die Luftmatratzen Trends 2017 - Wasserspaß garantiert!

Der Frühling hält bereits Einzug und es wird nicht mehr lange dauern da dürfen wir den Sommer wieder begrüßen. Für uns heißt das dass wir uns auf die Suche nach den neuen Luftmatratzen Trends für 2017 machen. 

 

Wie auch in so vielen anderen Bereichen setzen hier vor allem Stars die Trends. Folgende Trends werden 2017 die Badeseen und Schwimmbäder dominieren.

  • ausgefallene Formen 
  • Badeinseln für 1 Person
  • knallige und bunte Farben
  • flippige Motive
mehr lesen 2 Kommentare

Diese Luftmatratzen konnten wir unter die Lupe nehmen.

Beim Luftmatratze kaufen geht es vor allem um das Material.

Konstruktive Selbstverständlichkeiten sind Sache der Produktentwickler und brauchen uns nicht weiter zu interessieren; dazu gehört, dass die Luftmatratze aus luftdichtem Stoff bestehen muss, der auch formbar und elastisch zu sein hat. Über ein Ventil wird Luft über Aufpusten oder per manuelle oder elektrische Luftpumpe eingefüllt, wobei ein Rückschlagventil verhindert, dass die Luft wieder in den Pausen entweicht. Jedenfalls ist das heute Standard.

 

Besonders bei elektrischer oder pneumatischer Befüllung ist sehr genau darauf zu achten, die Luftmatratze nicht zu überfüllen, weil sie sonst platzen müsste. An einer zu prallen Matratze hat man sowieso wenig Freude, die Luftfüllung in den Kammern sollte ein leichtes Anschmiegen des Materials an den Körper des Nutzers zulassen. Nicht zuletzt sorgt auch das Körpergewicht dazu bei, die prall gefüllte Luftmatratze ihrer Belastungsgrenze zuzuführen - besonders, wenn man sich darauf fallen lässt.

 

Die preiswerteren Modelle, die Ihnen beim Luftmatratze kaufen begegnen, sind aus PVC, oft mehr oder weniger schrill bedruckt, gefertigt. Ihre Hohlräume können getrennt als Kammern aufblasbar sein oder die ganze Liegefläche am Stück. Beim Luftmatratze Kaufen fürs Baden werden Sie ein Modell bevorzugen, das ein separiertes und bewegliches Kopfteil hat. Das ermöglicht auch an Land Aufstellungsvarianten, wenn etwa der Kopf zum Lesen erhöht abgestützt bleiben soll.

 

Dafür noch besser sind Modelle, die auf halber Liegefläche ebenfalls geknickt werden können. Die haltbarsten Produkte beim Luftmatratze Kaufen sind aus Gummi. Das sind auch diejenigen, die man noch versuchen kann zu reparieren bei äußerer Beschädigung einer Luftkammer.

Betrachtungen zu den diversen Typen.

Solche Luftmatratzen, die im aufgeblasenen Zustand eine längsgefurchte Struktur besitzen, sind am besten geeignet, um darauf liegend ins Wasser zu gehen. So pflügen sie bei Paddel - und Ruderbewegungen der Arme am besten hindurch. Antreiben kann man sie auch durch Plantschen mit den Beinen. Wenn Sie beim Luftmatratze Kaufen jedoch auf ein Modell mit runden Vertiefungen stoßen, dazu mit Baumwoll-Bezug oder mit Beflockung, dann haben Sie eines in Händen, das als Liegefläche auf dem Trockenen oder Behelfsbett gedacht ist.

 

Für den Campingbereich können Sie eine Luftmatratze kaufen, die eine Iso-Unterlage enthält um Sie beim Schlafen besser warm zu halten. Thermoluftmatratzen sind Matten aus Polyurethanschaum, die mit einer Hülle zum Aufblasen umgeben sind. Bis zu einem gewissen Punkt befüllen sie sich selbst mit Luft, da die Matte beim Ausbreiten Luft durch ein geöffnetes Ventil einsaugt, ohne dass man nachhelfen muss. Wem diese Befüllung noch nicht ausreicht, kann nachfüllen durch Blasebalg, Luftpumpe oder die eigene Lunge. Solche Unterlagen zum Outdoor-Schlafen sind aber nicht geeignet zum Schwimmengehen.

 

Zuletzt achten Sie noch beim Luftmatratze Kaufen auf das Format, denn es gibt Matratzen für Einzelpersonen wie auch für zwei. Im Bereich der Gästebetten gibt es ganz wie bei stationären Betten Queen-Size und King-Size Luftbetten. Sicher findet sich für jeden Typ Luftmatratze ein passendes Angebot auf Amazon.

Spaß mit einer Luftmatratze

Wenn nach dem Kauf, eingelagert oder repariert werden soll.

Wenn man einen Gästebett-Luftmatratzentyp nicht gerade als Dauerschlafstätte einsetzt, haben diese anderen Luftmatratzen-Typen gemeinsam, dass sie die meiste Zeit des Jahres irgendwo verpackt ausharren müssen, bis ihre Saison beginnt. Das sollte in einer Weise geschehen, dass das Material nicht spröde und brüchig wird. Schon beim Einpacken nach dem Gebrauch sollte man dem Artikel Gelegenheit geben gut auszutrocknen und sich restlos zu entleeren.

 

Gerade bei Verwendung von Atemluft zum Ausblasen kann es zur Ansiedelung von Mikroorganismen in den Kammern kommen. Der Luftabschluss kann hier Schimmel verursachen, wenn Feuchte in den Kammern verbleibt und die Matratze so weggepackt und über Monate gelagert wird. Wählen Sie einen trockenen und dunklen Ort kühler Temperatur. Sonneneinstrahlung müsste auf Dauer Ausbleichungen nach sich ziehen. Nach dem Luftmatratze Kaufen eines PVC-Modells und dessen Leckage wird man wohl keine dauerhafte Reparatur schaffen und das Produkt entsorgen müssen. Anders nach dem Luftmatratze Kaufen eines Modells mit Gummihaut oder synthetischer Gummihülle. Hier kann man ganz wie bei einem platten Fahrradschlauch mit Flicken und Vulkanisierflüssigkeit eine Dichtung des Risses oder der Punktierung erreichen.

 

Manchmal findet sich beim Luftmatratze Kaufen, etwa über Amazon, sogar ein Reparaturflicken dem Produkt beigelegt. Den sollten Sie natürlich gut aufbewahren für den Fall der Fälle, am beste legen Sie den Flicken zu ihren Nähsachen oder dem Fahrradwerkzeug bei.

Vorsichtsmaßnahmen beim Gebrauch.

Beim Badespaß wird die Luftmatratze sowohl zum Ruhen auf dem Wasser gebraucht, als auch als Bootsersatz zur Fortbewegung. Man kann die Matratze dabei sowohl liegend als auch sitzend antreiben. Denken Sie beim Luftmatratze kaufen auf Amazon aber daran, dass dieses Gerät keine Schwimmhilfe im eigentlichen Sinn sein soll.

 

Für Kinder sind da Schwimmflügel oder ein Schwimmreif die bessere Wahl, da man von einer Matratze herunterfallen kann. Gleichsam kann man darauf ruhend bei starkem Wellengang oder Strömungen hinausgetragen werden und aus eigener Kraft nicht gegensteuern können. Nichtschwimmer sollten Sie nach dem Luftmatratze kaufen mit diesem Gerät also immer noch beaufsichtigen, wenn es nicht gerade ein Flachwasser oder der Swimming Pool ist, auf dem Sie das Gerät einsetzen.

 

Beim Liegen auf der Matratze an Land gibt es weniger zu beachten, außer dass der Untergrund keine spitzen Gegenstände wie Glassplitter, Nägel oder Haarnadeln enthalten sollte, damit es beim Darüberlegen nicht zu einer Punktierung kommt. Gerade bei einer dünnen PVC-Luftmatratze wäre das das vorzeitige Ende. Auch wenn nur eine Luftkammer unter mehreren durch das Leck entleert wird, ist die Nutzung der gesamten Luftmatratze mehr oder minder erschwert oder unmöglich gemacht.

 

Herrscht ein starker Wind über dem Strand, sollte die Matratze im unbenutzten Zustand beschwert werden, damit sie nicht wegen ihrer großen Fläche bei minimalem Gewicht fortgeblasen wird und sich einen neuen Besitzer sucht.

Spaßfaktoren nach dem Luftmatratze Kaufen

Übrigens, wenn Sie zwei Kinder haben oder mehr, lohnt es sich gleich zwei- oder mehrfach Luftmatratze kaufen zu gehen. Mit mehreren Wasserfahrzeugen können die Kinder dann ‚Seeschlacht‘ spielen und sich die Herrschaft über die Matratzen streitig machen.

 

Spiele, bei denen es um das Behaupten auf dem aufgeblasenen Schwimmkörper geht und das Herunterwerfen dessen, der sich gerade im Besitz wähnt, sind traditionelle Spaßfaktoren im Badeurlaub oder am Pool.

 

Die volle Auswahl beim Luftmatratze kaufen haben Sie auf Amazon. Dort können Sie beim Luftmatratzen kaufen nicht nur Preise und Qualitätsmerkmale vergleichen, sondern auch Bewertungen anderer Käufer ansehen und Fragen stellen.